Bedürftigkeit

Gerade am Anfang können wir Lebensmittel nur an Bedürftige abgeben. Von Beginn an können Kleidung und Haushaltsgegenstände an alle ausgegeben werden.

Doch wer gilt eigentlich als Bedürftig?

Zunächst gilt es zu unterscheiden: die Hilfsbedürftigkeit (z.B. Pflege) und Hilfebedürftigkeit (Finanzielle und Materielle Hilfe).

Für uns gilt der § 53 AO:

Personen, „

1. die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind oder

2. deren Bezüge nicht höher sind als das Vierfache des Regelsatzes der Sozialhilfe im Sinne des § 28 des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch; beim Alleinstehenden oder Alleinerziehenden tritt an die Stelle des Vierfachen das Fünffache des Regelsatzes. […] “
Sowie grundsätzlich Empfänger von
– Grundsicherung,
– Sozialhilfe,
– Wohngeld,
– Leistungen nach Kriegsversorgungsgesetz,
– Kinderzuschuss.

(Der ganze Paragraph unten)

Abstecher zum Wohngeld

Für die Vorstellung betrachten wir das Wohngeld, da sich dies am einfachsten rechnen lässt.
Beispiel: Ein alleinstehende Person die Angestellt ist und eine eigene Wohnung in Erfurt hat, kann bis zu einem Bruttomonatseinkommen von 1319 Euro Anspruch auf Wohngeld haben. Und damit als bedürftig gelten.

Hier als Tabelle:
Brutto-Höchsteinkommen beim Wohngeld seit dem 01.01.2016 ohne Mehrbedarf (zum Beispiel für Schwangerschaft) und ohne Kindergeld.
Der höhere Betrag gilt für Angestellte. Der niedriger für Leistungsbezieher nach SGB.

Haushaltsmitglieder Bruttomonatshöchsteinkommen
1 zwischen 923 und 1319
2 zwischen 1262 und 1803
3 zwischen 1534 und 2191
4 zwischen 2023 und 2890
5 zwischen 2304 und 3291
6 zwischen 2607 und 3724
7 zwischen 2825 und 4036
8 zwischen 3152 und 4503

Diese Angaben sind natürlich nur eine reine grobe Information und ohne Gewähr.

Weitere Informationen:

Sozialausweis der Stadt Erfurt: https://www.erfurt.de/ef/de/rathaus/bservice/leistungen/leistung-1297.htmc
Wohngeld bei der Stadt Erfurt: https://www.erfurt.de/ef/de/rathaus/bservice/leistungen/leistung-1300.htmc
§ 53 AO: https://www.gesetze-im-internet.de/ao_1977/__53.html
Wohngeldrechner: https://www.wohngeld.org/wohngeldrechner.html